02.06.2018

Fahrrad-Aktion unterstützt Forderung nach neuem Radweg

(v.l.n.r.): Michael Musil und Annelie Scharfenstein von BÜNDINS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Westerwald, Jutta Blatzheim-Roegler, verkehrspolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion

Heute beteiligte sich Jutta Blatzheim-Roegler als verkehrspolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion an einer großen Fahrrad-Aktion im Westerwald für einen Radweg entlang der L 326 von Untershausen über Holler nach Montabaur. Seit Jahren wird hier ein kombinierter Rag- und Fußweg entlang der Fahrstrecke gefordert. Rund 60 Radfahrerinnen und Radfahrer radelten gemeinsam die kurvenreiche Straße zwischen Holler und Montabaur ab, um sich einen Überblick zu verschaffen, wie eine Erweiterung der L 326 aussehen könnte.

zurück

URL:http://blatzheim-roegler.de/themen/verkehr-und-infrastruktur/expand/682960/nc/1/dn/1/