16.11.2017

„Willst Du mit mir wählen gehen? Ja, Nein, vielleicht?“

Jutta Blatzheim-Roegler mit Mitgliedern der GRÜNEN Jugend: Anna Michel, Maurice Kuhn und Fabian Ehmann (v.l.n.r.)

In Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung gab der Landtag Rheinland-Pfalz Jugendlichen die Chance im Plenarsaal gemeinsam zu diskutieren und in einen offenen Dialog mit Politikerinnen und Politiker zu treten. Im Fokus stand die Frage: „Wahlbeteiligung und Mobilisierung von Jungwählern – wie sieht zeitgemäßes Wählen aus?“. Auch Ministerpräsidentin Malu Dreyer beteiligte an der Diskussionrunde.

Im Vorfeld der Veranstaltung fand ein Workshop mit Jugendlichen im Alter von 16 bis 18 Jahren zum Thema statt. Die Ergebnisse wurden von den Jugendlichen zum Einstieg in die Diskussionsrunden vorgestellt. Hier gab es viele spannende Inputs von der zukünftigen Wählergeneration – durchgehend bestand jedoch der Wunsch nach Senkung des Wahlalters auf 16 Jahre.

Jutta Blatzheim-Roegler freute sich auch sehr über die Beteiligung der GRÜNEN Jugend.

zurück

URL:http://blatzheim-roegler.de/mainz/expand/664155/nc/1/dn/1/