Austausch zur Flutkatastrophe mit dem GRÜNEN Ortsverband Bad Neuenahr-Ahrweiler

Heute besuchte Jutta Blatzheim-Roegler den Ortsverband der GRÜNEN Bad Neuenahr-Ahrweiler, um sich vor Ort ein Bild von den Folgen der Flutkatastrophe im Sommer zu machen. Auf dem Rundgang von Heimersheim über Heppingen, Bahnhof Heimersheim und Lohrsdorf waren auch drei Monate nach dem Starkregenereignis die Ausmaße immer noch erschreckend. Gemeinsam diskutierte man über Ideen zu einem nachhaltigen Wiederaufbau. Auch die vom Landtag eingesetzte Enquete Kommission zur Flutkatastrophe beschäftigt sich mit einem zukunftsorientierten Vorgehen. Es ist jedoch noch ein langer Weg. Daher auch ein großes Dankeschön an all die haupt- und ehrenamtlichen Helfenden.



zurück

Aktuelle Termine

Wahlkampfstand GRÜNE Bernkastel-Kues

am Edeka, Cusanusstraße

Mehr

Wahlkampfstand GRÜNE Bernkastel-Kues

am Gestade Bernkastel-Kues

Mehr

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>