Besuch auf dem Tannenhof: Austausch mit dem Bauern- und Winzerverband Bernkastel-Wittlich

Heute besuchte Jutta Blatzheim-Roegler als regionale Abgeordnete und Sprecherin für Landwirtschaft und Weinbau den Tannenhof von Vera Steinmetz in Malborn-Thiergarten. Vera Steinmetz ist Kreisvorsitzende des Bauern- und Winzerverbands Bernkastel-Wittlich. Neben einem Rundgang über den Hof stand der gemeinsame Austausch zu aktuellen agrarpolitischen Themen im Fokus. 

Dabei ging es unter anderem um die geplante EU-Richtlinie zu Restriktionen beim Einsatz von  Pflanzenschutzmitteln und über den Ausbau erneuerbarer Energien. Jutta Blatzheim-Roegler sprach sich gegen den ersten Verordnungsvorschlag der EU-Kommission zum Pauschalverbot zum Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in sensiblen  Gebieten aus und teilte die Einschätzung des Bauern- und Winzerverbandes zu negativen Folgen für zum Beispiel den Weinbau an der Mosel:

"Ich begrüße, dass europaweit einheitliche Regelungen und eine Reduktion bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln erreicht werden sollen; es gibt aber noch insbesondere zur Definition von Schutzgebieten Klärungsbedarf. Der Verordnungsentwurf befindet sich allerdings erst am Anfang des parlamentarischen Verfahrens."

Des Weiteren stimmte Jutta Blatzheim-Roegler zu, dass zum Beispiel bei der Errichtung von Photovoltaik-Freiflächenanlagen die Entnahme landwirtschaftlicher Nutzflächen im Blick behalten werden müsse, um sowohl der Landwirtschaft als auch den Zielen der Energiewende, des Klima- und Artenschutzes gerecht zu werden. Dort, wo es möglich ist, sollte man sich beim Bau von Windkraftanlagen im Wald auf Kalamitätsflächen fokussieren.

Jutta Blatzheim-Roegler bedankt sich herzlich für den interessanten Austausch mit den Vertreterinnen und Vertretern des Bauern- und Winzerverbands Bernkastel-Wittlich sowie bei Familie Steinmetz für deren besondere Gastfreundschaft.



zurück

Aktuelle Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]