Verleihung Tierschutzpreis 2022

Heute nahm Jutta Blatzheim-Roegler als Sprecherin für Tierschutz der GRÜNEN Landtagsfraktion an der Verleihung des rheinland-pfälzischen Tierschutzpreises im Umwelt- und Klimaschutzministerium teil. Ausgezeichnet wurden der Verein „Tierschutz Wörrstadt – Hunde suchen ein Zuhause e.V.“ und die „Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e.V.“.

Der Preis ist dotiert mit insgesamt 6.000 Euro und wurde in diesem Jahr auf die zwei Preisträger aufgeteilt. Insgesamt hat das Ministerium im Jahr 2022 Tierheime, Tierschutzprojekte und das Ehrenamt im Tierschutz mit gut 834.000 Euro Fördergeldern unterstützt. Doch ohne das Engagement der vielen Ehrenamtlichen im Land wären wichtige Tierschutzprojekte und -ziele nicht realisierbar. Jutta Blatzheim-Roegler spricht daher auch ihren großen Dank an alle Engagierten aus.



zurück

Aktuelle Termine

Fraktionssitzung

Mehr

SWR-Landesprogrammausschuss

in Mainz

Mehr

SWR-Landesrundfunkrat

in Mainz

Mehr

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>