Internationale Schülerkonferenz „Young Researchers of Natural Sciences“ am Nikolaus-von-Kues-Gymnasium in Bernkastel-Kues

Jutta Blatzheim-Roegler nahm als regionale Abgeordnete an der Auftakt- und Abschlussveranstaltung der Internationalen Schülerkonferenz „Young Researchers of Natural Sciences“ (YRoNS) am Nikolaus-von-Kues-Gymnasium in Bernkastel-Kues in dieser Woche teil. Vergangenen Dienstag eröffnete Bettina Brück, Staatssekretärin für Bildung, die Schülerkonferenz. Heute wurde der gemeinsame Abschluss mit Klimaschutz- und Umweltstaatssekretär Michael Hauer gefeiert. 

Seit 2007 bringen die internationalen Schülerkonferenzen unter dem Titel „Young Researchers of Natural Sciences“ Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Nationen jährlich in einem anderen Land zusammen. Nachdem die Konferenz in den vergangenen drei Jahren pandemiebedingt online stattfinden musste, wurde sie dieses Jahr vom 23. bis 26. Mai am Nikolaus-von-Kues-Gymnasium ausgerichtet. Das Nikolaus-von-Kues-Gymnasium hat einen Schwerpunkt auf Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – die sogenannten MINT-Fächer. 

Herzstück der Konferenz ist die Vorstellung kleinerer naturwissenschaftlicher Forschungsarbeiten in englischsprachigen Fachvorträgen. Dank eines abwechslungsreichen Rahmenprogramms wurden neben der Erweiterung von Fach- und Sprachkenntnissen auch der kulturelle Austausch und die persönliche Begegnung gefördert.

Weitere Informationen und Bilder unter: www.nikolaus-von-kues-gymnasium.de



zurück

Aktuelle Termine

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>