Es weihnachtet im Landtag

Heute nahm Jutta Blatzheim-Roegler an der jährlichen Weihnachtsbaumübergabe an den Landtag Rheinland-Pfalz teil. Dabei handelt es sich um eine liebgewonnene Tradition, die seit 1985 besteht. Jedes Jahr spendet eine Stadt oder ein Landkreis Weihnachtsbäume an den rheinland-pfälzischen Landtag. In diesem Jahr kommen drei Nordmann-Tannen aus der Stadt Bad Kreuznach. Vor dem Deutschhaus in Mainz kamen daher heute Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Bad Kreuznach und des Landtags zu einer kleinen vorweihnachtlichen Feier zusammen. 

Die drei Tannen schmücken seit dieser Woche den Platz vor dem Deutschhaus, das Foyer des Abgeordnetenhauses in der Kaiser-Friedrich-Straße und den Innenhof des Isenburg-Karrees, in welchem Teile der Landtagsverwaltung untergebracht sind.

Nicht nur die Bäume, sondern auch der Baumschmuck kommt aus Bad Kreuznach: Kinder aus neun verschiedenen Kitas der Stadt hatten den Schmuck gebastelt. Die Kitas ließen es sich nicht nehmen, auch für kulinarische Genüsse zu sorgen. Musikalisch waren mit von der Partie die 4. Klasse der Grundschule am Schloss aus Hachenburg sowie das Bläserensemble des Bischöflichen Williges-Gymnasiums aus Mainz.

 



zurück

Aktuelle Termine

Fraktionssitzung

Mehr

SWR-Landesprogrammausschuss

in Mainz

Mehr

SWR-Landesrundfunkrat

in Mainz

Mehr

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>