Eröffnung der Theater-Tage in Trier

Ein spannender Kulturabend!

Heute nahm Jutta Blatzheim-Roegler als regionale Abgeordnete für die GRÜNE Landtagsfraktion an der Eröffnung der 3. Theatertage Rheinland-Pfalz in Trier teil. Im Rahmen der Feierlichkeiten verlieh Malu Dreyer, Ministerpräsidentin und Vorsitzende der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur, den Else Lasker-Schüler-Dramatikpreis an die diesjährigen Preisträger:innen Deborah von Wartburg, Hanna Velentina und Felix Krakau. Auch Kultur-Staatssekretär Prof. Dr. Jürgen Hardeck gratulierte.

Anschließend gab es die Gelegenheit, die Inszenierung des Dramas „Brokeback Mountain“ als (englische) Oper in 2. Akten zu erleben. Eine Herausforderung, in der das Ensemble mit Spielfreude glänzte. Zum Abschluss des Abends konnte man bei der „Opening Night“, organisiert vom queeren Zentrum „Schmit-z“, mit Show-Acts und Musik den Abend beschwingt ausklingen lassen.

Unter dem Motto „Meet.Inspire.“ finden die Theatertage 2024 vom 9.-17. März in den Theatern Trier, Mainz, Koblenz und Kaiserslautern mit zahlreichen tollen Produktionen statt.

 



zurück

Aktuelle Termine

Fraktionssitzung

Mehr

Plenum

Mehr

Plenum

Mehr

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>