Schiffstour anlässlich Kühlturmabriss

Bei sonnigem Wetter nahm Jutta Blatzheim-Roegler an der Schiffstour anlässlich des Kühlturmabrisses am AKW Mülheim-Kärlich teil. Eingeladen hatte die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken unter dem Motto "Aufbruch in die Ernergie-Zukunft".

Im August 2017 beginnt der Abriss des 162 Meter hohen Kühlturms des AKW Mülheim-Kärlich, was als sichtbares Symbol der erfolgreichen Energiewende in Rheinland-Pfalz gesehen werden kann. Im Rahmen der gestrigen Veranstaltung gab Ulrike Höfken daher eine kurzen Rückblick auf die Abwicklung der Atomenergie in Rheinland-Pfalz sowie einen Ausblick auf eine nachhaltige Energie-Zukunft.

zurück