Pressemitteilung

Pressemitteilung

WK-Büro Jutta Blatzheim-Roegler, MdL

 

Ortsbegehung in Dannstadt-Schauernheim mit der GRÜNEN Landtagsabgeordneten Jutta Blatzheim-Roegler

 

Am Dienstag, den 19.3.2013 um 17.30 Uhr trifft sich Jutta Blatzheim-Roegler, Verkehrspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit VertreterInnen der Dannstadter Bürgerinnen und Bürger.

Vor Ort soll die Verkehrssituation unter die Lupe genommen werden. Dannstadt ist erheblich durch den LKW-Verkehr belastet. Gemeinsam werden die kritischen Stellen und Gefahrenpunkte vor Ort in Augenschein genommen, so dass im Anschluss Ansatzpunkte für eine Problemlösung entwickelt werden können.

Dannstadt befindet sich im Kreuzungspunkt verschiedener Autobahnen und Bundesstraßen. Diese verkehrstechnisch vorteilhafte Lage hat viele Vermarkter von landwirtschaftlichen Produkten angezogen. Daraus resultiert ein hochfrequenter LKW-Zulieferverkehr, der 24 Stunden pro Tag und 7 Tage die Woche inklusive Feiertage zu Lärm und Abgasen führt.

Diese Verkehrssituation beeinträchtigt die Lebensqualität der Dannstadter EinwohnerInnen erheblich. Mit einer Unterschriftenaktion haben 1600 MitbürgerInnen ihre Unzufriedenheit bekundet. Sprecher der Bürgerinnen und Bürger sind die Mitglieder der Bürgerinitiative Gunter Defren und Volker Bolz.

Neben diesen engagierten Mitgliedern der Bürgerinitiative werden auch Vertreter der Grünen vor Ort an der Ortsbegehung teilnehmen.

 

Ortsbegehung:

Mittwoch, 19.3.2013

17.30 Uhr

Treffpunkt ist Hauptstraße 167, Dannstadt.

 



zurück

Aktuelle Termine

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>