Ortstermin Bruch

Konsequente Innenentwichlung als Erfolgsrezept

Andreas Hartenfels und Jutta Blatzheim-Roegler freuten sich, die bereits mehrfach ausgezeichnete Ortsgemeinde Bruch besuchen zu dürfen. Nach einem kurzen Informationsgespräch konnten sich die beiden GRÜNEN Abgeordneten bei einem Ortsrundgang selbst ein Bild vom Ort machen, der seit 2006 konsequent das Ortsbild nach dem Motto "Innen- vor Außenentwicklung" gestaltet.


Die Ortsgemeinde hat sich gegen die Ausschreibung weiterer Neubautgebiete entschieden und ein alternatives Konzept entwickelt. Konkret bedeutet das, alte Gebäude im Ortskern werden mit Unterstützung saniert, leerstehende Scheunen zu Wohngebäuden um- und noch freie Flächen bebaut. Dadurch kann der Ortskern lebendig gehalten und einer fortschreitenden Zersiedelung entgegengewirkt werden.


Das Konzept geht auf für das kleine Eifeldorf. Bereits mehrfach wurde die Gemeinde ausgezeichnet, zuletzt belegte sie im Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" 2011 den 3. Platz der Sonderklasse.



zurück

Aktuelle Termine

Fraktionssitzung

Mehr

SWR-Landesprogrammausschuss

in Mainz

Mehr

SWR-Landesrundfunkrat

in Mainz

Mehr

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>