BOB-Kampagne

Kein Alkohol am Steuer!

Eine Plakatausstelung der Schüler der BBS Wittlich gibt der erfolgreichen Kampagne "BOB" ein neues Gesicht. Das Polizeipräsidium Trier will so die Bekanntheit der Kampagne weiter steigern und Jugendliche und junge Erwachsene ins Thema involvieren.

Füreinander einstehen

Der "BOB" ist die Person einer Gruppe, die nach Absprache keinen Alkohol trinkt und sich und seine Mitfahrer sicher nach Hause bringt. So trägt er die Verantwortung fürs Fahren und ist sich dieser auch bewusst. Er dokumentiert diese Verantwortungsübernahme  nach außen, indem er sich mit dem knallgelben BOB-Schlüsselanhänger zu erkennen gibt. In den teilnehmenden Gaststätten, Kneipen, und Diskotheken erhält er dafür ein alkoholfreies Getränk gratis.



zurück

Aktuelle Termine

Fraktionssitzung

Mehr

SWR-Landesprogrammausschuss

in Mainz

Mehr

SWR-Landesrundfunkrat

in Mainz

Mehr

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>