Hunsrückbahn

Bahnhof vor Verfall retten

Auf Einladung von Stadtbürgermeister Nikolay kam MdL Jutta Blatzheim-Roegler nach Simmern, um dort den Bahnhof und das umliegende Bahnhofsgelände zu besichtigen. Leider ist das historische und mitten in der Stadt gelegene Gebäude und das angrenzende Bahngelände nicht gepflegt und dem Verfall bzw. Wildwuchs preisgegeben. Hier besteht dringender Handlungsbedarf. 


Im Zuge der durch rot-grün beschlossenen Stärkung der öffentlichen Personenverkehre und im Hinblick auf eine zukünftige Reaktivierung der Hunsrückbahn wäre Simmern eine zentrale Haltestelle. Leider ist die Deutsche Bahn bisher nicht aktiv in Pflege und Instandhaltung des zur Zeit nicht angefahrenen Bahnhofs.



zurück

Aktuelle Termine

Fraktionssitzung

Mehr

SWR-Landesprogrammausschuss

in Mainz

Mehr

SWR-Landesrundfunkrat

in Mainz

Mehr

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>