Bürgerworkshop zur Städtebauförderung des historischen Stadtbereichs in Bernkastel

Die Stadt Bernkastel-Kues wurde mit dem Gebiet "Historischer Stadtkern Bernkastel" in das Bund-Land-Förderprogramm "Historische Stadtbereiche" aufgenommen. Derzeit nimmt das für die Förderung erforderliche Stadtentwicklungskonzept konkrete Formen an. Dazu stellten die Fachbüros DSK und Berdi Architekten nun erste Entwürfe vor - gleichzeitig konnten sich im Rahmen des Workshops alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in die Weiterentwicklung einbringen.



Im Workshop ging es darum, gemeinsame Lösungsansätze zu verschiedenen Schwerpunktthemen zu entwickeln. Die einzelen Arbeitsgruppen beschäftigten sich mit

  • Entwicklung der Altstadt - Funktionen und Nutzungen
  • Bewahrung der Altstadt - Stadtbild und Baustruktur
  • Erlebbarkeit der Altstadt - Freiräume und Fußwege
  • Entwicklung Moselufer - Parken, Aufenthalt und Gestaltqualität
  • Verkehr - Leitung des fließenden und Ordnung des ruhenden Verkehrs

 

Die entwickelten Ideen sollen nun in die weitere Planung eingehen und dem Stadtrat vorgelegt werden.

zurück

Aktuelle Termine

Fraktionssitzung

Mehr

SWR-Landesprogrammausschuss

in Mainz

Mehr

SWR-Landesrundfunkrat

in Mainz

Mehr

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>