TTIP-Dialogtreffen in Traben-Trarbach

Zusammen mit Dietmar Johnen sprach Jutta Blatzheim-Roegler mit GRÜNEN aus Traben-Trarbach und interessierten Bürgerinnen und Bürgern über die verschiedenen Freihandesabkommen, die derzeit in der öffentlichen Diskussion stehen.

Seit geraumer Zeit stehen die Abkommen der EU mit den USA (TTIP), Kanada (CETA) und TISA (Trade in Services Agreement, Abkommen über den Handel mit Dienstleistungen) in der öffentlichen Kritik. Das bereits fertig verhandelte Abkommen CETA steht vor der Ratifizierung. Seit September letzten Jahres haben sich über 300 Organisationen zu einer Europäischen Bürgerinitiative gegen die Freihandelsabkommen zusammengeschlossen und über 2.7 Mio. Unterschriften gesammelt. Das Ziel: TTIP, TISA und CETA stoppen!

Am darauffolgenden Samstag, den 10. Oktober 2015, fand in Berlin übrigens eine Großdemo „TTIP&CETA stoppen“ statt, über 250.000 Menschen demonstrierten gegen die Freihandelsabkommen.



zurück

Aktuelle Termine

Fraktionssitzung

Mehr

SWR-Landesprogrammausschuss

in Mainz

Mehr

SWR-Landesrundfunkrat

in Mainz

Mehr

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>