Sommertour mit Tabea Rößner

Mit Bus, Bahn, Fahrrad und zu Fuß durch Rheinland-Pfalz

Auch wenn der Sommer sich nicht von seiner besten Seite zeigte, ging die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) zusammen mit Jutta Blatzheim-Roegler auf eine Tour in der Eifel-Mosel-Region. Frei nach dem Motto: Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung.

Zuerst ging es um Güterverkehr mit "Electric Trucks – Zukunft der Logistik? Besuch bei Orten Fahrzeugbau" zu einer Probefahrt in einem rein elektrisch betriebenen, am Markt verfügbaren Truck.

Als weiteres Probgrammhighlight stand der Besuch der neugegründeten Cusanus Hochschule in Bernkastel-Kues an. Matthias Fechner und Studierende stellten die Arbeitsweise und den Werdegang der Universität vor.

Der neue Demeter Hofladen Breit und eine gemeinsame Wanderung mit dem Kreisverband Bernkastel-Wittlich in der Wittlicher Senke war ein weitere Station.

Abgeschlossen wurde der interessante Tag durch einen Besuch beim Kreisverband Bitburg-Prüm mit Diskussion zum Thema "Strahlung kennt keine Grenzen – Tihange und Cattenom"  und kleinem politischen Fest mit Tabea, Umweltministerin Ulrike Höfken und Jutta Blatzheim-Roegler.



zurück

Aktuelle Termine

Fraktionssitzung

Mehr

SWR-Landesprogrammausschuss

in Mainz

Mehr

SWR-Landesrundfunkrat

in Mainz

Mehr

Jutta unterstützt die Aktion als Patin an der IGS Morbach und am Gymnasium Traben-Trarbach. Infos hier>>

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>